IATF 16949:2016 – neue Norm für das QM in der Automobilindustrie

Seit dem ersten Oktober 2017 sind Audits in der Automobilindustrie ausschließlich nach der neuen Automobilnorm der International Automotive Task Force (IATF) möglich. Damit ersetzte sie die bisherige ISO/TS 16949:2009, die bis dahin als weltweit etablierter Qualitätsstandard innerhalb der Branche galt. Alle bisherigen Zertifikate nach der ISO/TS 16949 verlieren ihre Gültigkeit zum 14. September 2018. Was [...]

QM-Lexikon: KVP – Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Der KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess) ist ein wichtiger Bestandteil des Qualitätsmanagementsystems. Unter KVP versteht man die stetige Verbesserung eines Prozesses oder Produkts in vielen kleinen Schritten. Der KVP bezieht sich dabei nicht nur auf die Qualität, sondern auf alle inneren und äußeren Umständen, die für den Kunden eine Verbesserung der Leistungserbringung darstellen können. Ein wichtiger Bestandteil [...]

QM-Lexikon: KTQ – Kooperation für Transparenz und Qualität im Krankenhaus

Die Kooperation für Transparenz und Qualität im Krankenhaus (KTQ) ist ein Zusammenschluss der Krankenhausgesellschaft, Krankenkassen, Bundesärztekammer und dem Deutschen Pflegerat. Fokus der KTQ Die KTQ hat bundesweit einheitliche Richtlinien zur Überprüfung und Verbesserung der Qualität von Krankenhäusern und deren Auszeichnung mit einem Qualitätssiegel erstellt. Schwerpunkt der Auszeichnung ist die Patientenorientierung während des Krankenhaus-Aufenthaltes. […]

QM-Lexikon: ISO 17025 Prüflabore

Unter der Norm DIN ISO 17025 versteht man die allgemeinen Anforderungen an die Kompetenz der Prüf- und Kalibrierlaboratorien. Dazu zählen u.a. die Kompetenz der Mitarbeiter, die Prüfmethoden, die Durchführung von Prüfungen und Kalibrierungen sowie die Erstellung von Prüfberichten und Kalibrierscheinen. Zusätzlich beachten die Anwender dieser Norm auch die Grundzüge der Norm DIN ISO 9001, um [...]

QM-Lexikon: Verfahrensanweisung

Im Gegensatz zu einer Arbeitsanweisung beschreibt eine Verfahrensanweisung geregelte Arbeitsabläufe, die mehrere Personen bzw. Arbeitsplätze miteinbeziehen. Diese werden in Unternehmen häufig in Form einer Prozessbeschreibung dokumentiert, die alle äußeren und inneren Umstände miteinbezieht. Ziel ist die Qualität eines Produkts oder Dienstleistung zu sichern und langfristig kontinuierlich zu verbessern. […]

QM-Lexikon: Arbeitssicherheit

Der Begriff der Arbeitssicherheit ist Bestandteil des Arbeitnehmerschutzrecht und beschreibt einen Zustand, bei dem eine gefährdungsfreie Arbeitsumgebung für den Arbeitnehmer vorherrscht. Das heißt, der Arbeitnehmer soll an seinem Arbeitsplatz vor Gefahren für seine Gesundheit geschützt werden. In anderen Worten ausgedrückt ist das Ziel des Arbeitsschutzes für Arbeitssicherheit und -erleichterung zu sorgen. […]

QM-Lexikon: Reklamationsmanagement

Eines der sieben Grundsätze des Qualitätsmanagements besagt, dass der Kunde im Mittelpunkt des Handelns eines Unternehmens steht. Das heißt das gesamte Unternehmen ist darauf ausgerichtet, die Anforderungen des Kunden zu erfüllen und sogar zu übertreffen. Insofern ist es wichtig ein Reklamationsmanagement inklusive Methoden zur Datensammlung und zur Datenauswertung im Unternehmen zu integrieren. […]

QM-Lexikon: Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement beschreibt alle Maßnahmen und Regelungen die zur Verbesserung der Dokumentation, Verwirklichung und Aufrechterhaltung von Prozessen führt. Die ISO 9001 verlangt deshalb für das QM-System eine Zusammenstellung aller erforderlichen wertschöpfenden Prozesse und ihre Anwendung in der gesamten Organisation, die in irgendeiner Art und Weise die Qualität beeinflussen. Um dies zu gewährleisten müssen deshalb Kriterien und [...]

QM-Lexikon: Deutsches Institut für Normung (DIN)

Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN) ist privatwirtschaftlich organisiert und ist die bedeutendste nationale Organisation für Normung und Standardisierung in der Bundesrepublik Deutschland. Das DIN wird zudem bei ihren internationalen Aktivitäten als einzige nationale Normungsorganisation von der Bundesrepublik Deutschland unterstützt. Aufgabe Das DIN schafft und steuert Infrastrukturen, um Normen und Standards effizient zu [...]

QM-Lexikon: Qualitätshandbuch

Mit dem QM-Qualitätshandbuch werden alle Abläufe und Regelungen zum Qualitätsmanagement beschrieben und hilft Ihnen bei der Dokumentation eines Qualitätsmanagementsystems. Das QM-Qualitätshandbuch beschreibt alle Maßnahmen und Strategien zur Sicherung und Verbesserung der Qualität im Unternehmen und sollte sich sinnvollerweise an den Aufbau und Inhalt der DIN ISO 9001 orientieren. Erstellung eines vollständigen Qualitätshandbuches Zusammen mit Ihren Mitarbeitern [...]