Vorbereitungen auf die Rezertifizierung nach ISO 9001:2015

Die Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll ist einer der größten außerklinischen Psychiatrieträger in Hamburg. Hinter unserer Stiftung steht die auxiliar GmbH, die seit 2011 nach dem Paritätischen Qualitätssiegel und der DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist. Die anstehende Rezertifizierung im Frühjahr 2017 haben wir zum Anlass genommen, um unser Qualitätsmanagementsystem (QMS) an die neuen Anforderungen der ISO [...]

Unser Erfolgsrezept für gutes Qualitätsmanagement ist Offenheit und Transparenz

Auf der Basis der über 140-jährigen Tradition unseres konfessionellen Krankenhauses steht der Mensch im Mittelpunkt unseres täglichen Handelns. Selbstbestimmung und die Achtung der Menschenwürde sind dabei unser oberstes Gebot. Um eine ganzheitliche und damit bessere Betreuung bieten zu können, gehen wir neue Wege. Dazu gehören die bereichsübergreifende Zusammenarbeit der Fachabteilungen, spezialisierte Kooperationspartner oder auch die [...]

Strategieentwicklung an der Universitätsmedizin Greifswald (UMG)

Neben der Entwicklung einer strategischen Agenda an einer Universitätsmedizin unter Einbeziehung des EFQM-Modells, wird im Folgenden auch der Einsatz der QM-Software roXtra im Rahmen der Strategieumsetzung beschrieben. Die UMG nutzt roXtra nicht nur zum Dokumentenmanagement, sondern auch als Monitoring-Tool für die Umsetzung der abgeleiteten Leitprojekte aus der strategischen Agenda. Die strategische Agenda „UMG 2020“ ist [...]

Ein Zertifikat sagt mehr als tausend Worte

Neue Ansätze, Ideen und Erfahrungen zu erfolgreichen Zertifizierungssystemen Ein Zertifikat sagt mehr als tausend Worte – eine kleine Abwandlung des Phrasen-Klassikers, die in der heutigen Zeit immer häufiger der Realität entspricht. Die Weltmärkte sind offen und der Verbraucher sucht verzweifelt nach Orientierung im Dschungel der Produktwelten. Unternehmen setzen daher vermehrt auf Nachweise und Zertifikate, um [...]

Softwaregestützte Dokumentenlenkung löst Excel-Listen ab

Zur Basis für erfolgreiche Kundenbeziehungen gehören klar definierte Zuständigkeiten und Prozessabläufe innerhalb eines Unternehmens. Die +49 med GmbH aus Berlin bietet einen neuen, innovativen Service aus Außendienst und Dialogcenter für medizinische Zielgruppen. Im Auftrag von Pharmaunternehmen kommunizieren die Mitarbeiter beispielsweise mit Ärzten oder stehen im Rahmen von Support-Programmen in engem Dialog mit Patienten. Mit 360°-Dialogmarketingkampagnen [...]

Hersteller von Kliniksoftware entscheidet sich für Dokumentenlenkung nach ISO 13485 mit roXtra

Bei der COPRA System GmbH in Berlin entwickelt ein Team aus hochspezialisierten Mitarbeitern Software für Kliniken, um Patientendaten zu verwalten. Zu den Kunden zählen viele Einrichtungen, die ein großes Interesse an den neuesten Technologieansätzen und Ideen auf diesem Gebiet haben. Wie die Mitarbeiter mit Kunden kommunizieren, auf aktuelle Anforderungen eingehen und die Produktentwicklung gestalten, ist [...]

Hidden Champions – Der roXtra Importscanner

Wer kennt sie nicht, die ständig eintreffende Flut an Eingangsdokumenten? Egal ob vertragliche Dokumente, jegliche  Aufzeichnungen oder Protokolle des letzten Audits – alle Papierdokumente wollen sauber in Ihrem roXtra System abgelegt, verschlagwortet und zum späteren Zeitpunkt einfach auffindbar sein. Eine Aufgabe, die mit dem Scanvorgang und dem anschließenden händischen Import Zeitaufwand bedeutet – doch das [...]

roXtra erhält Gütesiegel ‚Software Hosted in Germany‘ durch den Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

Durch aktuelle Enthüllungen rund um die NSA und die von Edward Snowden angestoßenen Untersuchungen und Diskussionen rund um das Thema Datenschutz ist Software-Hosting nach deutschen Datenschutzrichtlinien wichtiger, als je zuvor. Unsere Dokumentenverwaltungssoftware roXtra wurde im Juli 2015 durch den Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel „Software Hosted in Germany“ ausgezeichnet. Das Siegel wird an [...]

Verwaltung von Verträgen und Laufzeiten in roXtra

Wie viele Einsparungen hätten Sie jährlich, wenn Sie Verträge regelmäßig nachverhandeln oder immer rechtzeitig kündigen würden? Eine Rechnung, die sicherlich jeder Verantwortliche immer wieder vor Augen hat und dennoch in der Praxis nur schwer erfolgreich umsetzen kann. Wenn Sie auch nur eine der folgenden 4 Fragen zu Ihrer aktuellen Vertragsverwaltung nicht mit einem klaren Ja [...]