Seminar: SOPs und QM-Dokumentation im Labor

Seminar: SOPs und QM-Dokumentation im Labor

Um unsere Kompetenzen im Laborbereich weiter zu verstärken, besuchten wir Ende letzten Jahres das Seminar „SOPs und QM-Dokumentation im Labor“ der Klinkner & Partner GmbH.

Bei diesem Seminar ging es rund um die speziellen Anforderungen der GMP (good medical practice) und der GLP (good laboratory practice) im Bezug auf die Dokumentenlenkung. Natürlich durften auch die Anforderungen der typischen Labornormen ISO 17025 für akkreditierte Prüflabore und der ISO 13485 für medizinische Labore nicht fehlen.

Alle Themen wurden dabei vom Seminarleiter Herrn Dr. Klinkner mit hilfreichen Praxistipps erläutert. Darunter befanden sich zum Beispiel Lösungsansätze für typische Praxisfehler wie die „Überflutung“ mit SOPs und ein damit verbundenes Sinken der Akzeptanz.

In den Beispielen wurde auch gezeigt, wie Dokumente nicht aussehen sollten. Ein kleines Beispiel für eine Formulierung, die in keiner SOP stehen sollte: „In der Praxis können so viele weitere Varianten auftreten, dass diese im Rahmen dieser SOP nicht beschrieben werden können“ (Dr. Klinkner, 2016, Schulungsunterlagen: SOPs und QM Dokumentation im Labor).

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich bei Herrn Dr. Klinkner für ein sehr gelungenes und interessantes Seminar bedanken.

376
2018-02-14T09:31:08+00:00 3. April 2017|Event, Pressestimme|0 Kommentare

Über den Autor:

Patrick Reichert
Rossmanith GmbH Im roXtra Vertriebsteam bei der Rossmanith GmbH, Ansprechpartner für den Bereich Labore

Hinterlassen Sie einen Kommentar